Links überspringen

Über uns

100% erneuerbarer Wasserstoff für die emissionsfreie Mobilität!

Die Visionäre

Die Hydrospider AG entstand aus der Zusammenarbeit zwischen Alpiq und H2 Energy. Beide Unternehmen halten je 45% der Aktien an der Hydrospider AG. Die restlichen 10% sind im Besitz der Linde Aktiengesellschaft.

Alpiq ist eine der führenden Schweizer Energiedienstleisterinnen und Stromproduzentinnen, insbesondere aus Wasserkraft.

H2 Energy ist Pionier im Bereich Wasserstoff- und Brennstoffzellenlösungen.

Linde ist ein führendes Industriegase- und Engineering und bedient Kunden in mehr als 100 Ländern.

Hydrospider arbeitet eng mit Hyundai Hydrogen Mobility (HHM) zusammen. HHM hat sich zum Ziel gesetzt, in den nächsten Jahren 1’600 Brennstoffzellen-Lastwagen in der Schweiz zu betreiben.

Der Verwaltungsrat:

Rolf Huber, Präsident des Verwaltungsrats, Dipl. Ing. ETH
Patrick Huber, Mitglied des Verwaltungsrats, lic. oec. publ. (MA UZH)
Stefan Linder, Mitglied des Verwaltungsrats, Dr. sc. techn. ETH
Amédée Murisier, Mitglied des Verwaltungsrats, Master Civil Engineering ETH; MBA (Columbia Business School)

Geschäftsleitung

Dr. Philipp Dietrich, Geschäftsführer, Dr. sc. techn. ETH

Aktionäre und Partner:

45%

Alpiq AG

45%

H2 Energy Holding AG

10%

Linde AG