Links überspringen

Einzigartiges Wasserstoff-Ökosystem für emissionsfreie Mobilität

Hyundai Hydrogen Mobility (HHM), Hydrospider und der Förderverein H2 Mobilität Schweiz etablieren derzeit auf Initiative des Wasserstoffpioniers H2 Energy ein europaweit einzigartiges Geschäftsmodell für die emissionsfreie Mobilität. Bis ins Jahr 2025 werden 1600 Brennstoffzellen-Elektro-LKW von Hyundai auf Schweizer Strassen unterwegs sein. Mitglieder des Fördervereins H2 Mobilität Schweiz nutzen die Lastwagen im täglichen Einsatz und sorgen für den Aufbau einer landesweiten Betankungsinfrastruktur. Den Treibstoff liefert Hydrospider. Der grüne Wasserstoff wird ausschliesslich mit Hilfe von Strom aus erneuerbaren Energien (Wasser, Sonne, Wind) hergestellt – und ist somit emissionsfrei und klimafreundlich.

Mehr zu Hyundai Hydrogen Mobility: www.hyundai-hm.com
Mehr zu Hydrospider AG: www.hydrospider.ch
Mehr zu H2 Energy: www.h2energy.ch
Mehr zum Förderverein H2 Mobilität Schweiz: www.h2mobilitaet.ch

Das Ökosystem hat Hydrospider in einem kurzen Video zusammengefasst:

 

Einen Kommentar hinterlassen

Name*

Webseite

Kommentar